Auswählen einer genauen und zuverlässigen Beurteilung der Persönlichkeit

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Sie immer im falschen Job oder in den schlechtesten Beziehungen landen, auch wenn diese so vielversprechend wirkten? Es kann besonders verwirrend sein, wenn an der Arbeit oder an der anderen Person nicht wirklich etwas auszumachen scheint, nur dass die Dinge sich nie zu öffnen oder zu klicken scheinen. Nun, vielleicht ist es nicht die Arbeit oder Ihre potenziellen Partner – vielleicht haben Sie einfach kein klares Verständnis dafür, wer Sie wirklich sind – Ihren Persönlichkeitstyp, Ihr Risikoaversionsniveau, Ihre Tendenzen und die zugrunde liegenden Vermögenswerte, Vorlieben und Probleme in Ihrem Make-up, die Sie möglicherweise nicht berücksichtigen. Aber wie gehen Sie vor, um “sich selbst zu finden”, ohne sich auf eine Reise zu begeben, die von epischen Ausmaßen ist, wenige von uns haben die zeit für)? Einer der besten Startpunkte ist die Beurteilung der Persönlichkeit. 

Es gibt buchstäblich Tausende von verschiedenen Bewertungen, oft im Internet, wo sie entweder kostenlos (obwohl oft in einer abgekürzten Form von ihrem vollen Gebührenzugang) oder zu einem angemessenen Preis sind. Ein Qualitätstest kann Ihnen dabei helfen, Ihr persönliches Make-up als Ganzes abzubilden und möglicherweise zuvor verborgene Faktoren in Ihrer Denkweise oder Ihrem Verhalten herauszufinden, die Ihre Entscheidungsfindung, Ihre allgemeine Arbeits- und Lebenszufriedenheit in bestimmten Situationen und Ihre Entscheidungen beeinflussen können. Es gibt viele Website- und hartveröffentlichte Bewertungen, anhand derer Sie Ihre Stärken und Schwächen sowie Ihre persönlichen Begabungen ermitteln können. Allerdings muss man aufpassen und “Freizeit” meiden Einschätzungen und Tests, wenn Sie einen genauen und prädiktiven Überblick suchen, insbesondere im Internet. Um wirklich nützlich zu sein, muss eine Persönlichkeitsbewertung drei Kriterien erfüllen: Sie muss empirisch und genau sein
Dies bedeutet, dass der Test auf wissenschaftlich gestalteten Fragen basiert, die sich als vorhersagbar erweisen (indem bekannte Persönlichkeitstypen den Test ablegen und die Korrelation in den Ergebnissen überprüfen). Es muss normiert sein
Dies bedeutet, dass die Anzahl und das Muster der dargestellten Persönlichkeitstypen für die allgemeine Bevölkerung repräsentativ sein müssen, die den Test voraussichtlich ablegen wird, wenn die Bewertungsergebnisse als Gruppe zusammengefasst werden. 

Dazu wird eine repräsentative Stichprobe getestet, die Testergebnisse grafisch dargestellt und anschließend mit einer wissenschaftlich vorhergesagten Glockenkurve für diese bestimmte Population verglichen. Beachten Sie, dass eine Beurteilung, die für eine bestimmte begrenzte Bevölkerungsgruppe konzipiert ist (z. B. Strafverfolgungsbeamte, Ingenieure oder missbrauchte Frauen), zu Ergebnissen führt, die von der allgemeinen Bevölkerungsnorm abweichen, die jedoch intern vorhersehbar und innerhalb dieser begrenzten Grenzen normierbar sind definierte Gruppe. Es muss zuverlässig und konsistent sein
Dies bedeutet, dass der Test für dieselbe Person, die ihn wiederholt durchführt, dasselbe Ergebnismuster zurückgeben muss, auch wenn sich die Antworten aufgrund normaler Stimmungen und Wahrnehmungen von Tag zu Tag geringfügig unterscheiden. Dies bedeutet auch, dass je mehr Fragen gestellt werden, desto wahrscheinlicher ist die Genauigkeit (vorausgesetzt, sie wurde von geschulten Personen erstellt). Ein großer Pool von Fragen (aus denen der eigentliche Test zufällig generiert wird) lässt einen kleinen “Spielraum” für leicht unterschiedliche Antworten zu und ermöglicht eine Vielzahl von “Cross-Check” -Fragen, die im Wesentlichen die gleichen Dinge, jedoch aus unterschiedlichen Perspektiven und mit unterschiedlichen Antworten stellen mit anderer Formulierung. Häufig wird eine Bewertung auf interne Konsistenz getestet, indem denselben Personen die Hälfte der Testfragen (z. B. alle ungeradzahligen Fragen) gegeben werden. Das Testergebnis ist tabellarisch. 

Dann wird die andere Hälfte der Fragen gestellt und die Ergebnisse verglichen. Wenn beide Hälften im Wesentlichen identische Ergebnisse liefern, kann der Test als intern konsistent angesehen werden. Es gibt unzählige “lustige” Tests, von “Bist du ein guter Küsser?” Beurteilungen, die wissenschaftlich aussehen sollen, die Ihnen jedoch tatsächlich sagen, was Sie hören möchten (in Anlehnung an gefälschte Horoskope und Handlesungen auf der Messe) und erst, nachdem Sie sich im Bereich “Nur-Mitglieder-Ergebnisse” angemeldet haben bedeutet die Beschaffung Ihrer E-Mail-Adresse. Oder sie geben Ihnen eine kostenlose, inhaltsarme, vage und im Wesentlichen nutzlose Antwort und bieten Ihnen dann an, Ihnen die vollständigen Ergebnisse zu senden, wenn Sie sich für deren Produkt oder Kurs anmelden. Natürlich, Es gibt mehrere angesehene und verlässliche Bewertungsunternehmen, die auch einen zweistufigen Mitgliedschaftsansatz anbieten (kostenloser Rückgabetest und Vollservice- und Inhaltsversion für Mitgliedsbeiträge). Daher müssen Sie in der Lage sein, zwischen beiden zu unterscheiden. Viele anerkannte Bewertungen, insbesondere die populären, wie der MAPP (Motivational Appraisal of Personal Potential), der Myers-Brigg Type Indicator oder das DISC-Profil (Dominance, Influence, Steadiness and Conscientiousness), verlangen für den vollen Service einiges . 

Dies ist jedoch nur fair, da sie das Ergebnis jahrelanger Forschung, der Sammlung eigener Informationen, der Schaffung von geistigem Eigentum und unermüdlichen Tests sind, ganz zu schweigen von unzähligen Arbeitsstunden. Außerdem sind viele dieser qualitativ hochwertigen und wissenschaftlich validierten Tests so kompliziert, und die Ergebnisse können von Laien so leicht falsch interpretiert werden, dass sie von einem geschulten Administrator durchgeführt und persönlich überprüft und besprochen werden müssen, um den vollen Nutzen und Nutzen des Tests zu erzielen. Die Ergebnisse dieser gebührenpflichtigen Beurteilungen sind in der Regel das Geld wert, wenn Sie sie haben. Wenn Sie dies nicht tun, finden Sie immer noch einige kleine oder reduzierte Bewertungen, die einigermaßen detaillierte und genaue Ergebnisse kostenlos oder gegen eine geringe Registrierungsgebühr liefern. Eine andere Möglichkeit, eine angemessene Einschätzung des Preises zu erhalten, besteht darin, ein Angebot in einem Buch zu nehmen, das Sie in Ihrer örtlichen öffentlichen Bibliothek gekauft oder ausgeliehen haben. 

Viele Bewertungen können in Papierform vorliegen, und auch wenn sie nicht die Tiefe einer professionell verwalteten Version haben, können sie nach Belieben abgerufen und die Ergebnisse untersucht und interpretiert werden. Natürlich müssen Sie wie bei den Internetversionen den Inhalt und die Richtigkeit jeder von Ihnen vorgenommenen buchgebundenen Persönlichkeitsbeurteilung kritisch beurteilen. Was Sie über sich selbst herausfinden, wenn Sie einige Prüfungen bestanden haben, kann Sie schockieren. Oder es kann einfach den Verdacht bestätigen, den Sie die ganze Zeit gehabt haben. In jedem Fall haben Sie durch einen aktiven und bewussten Umgang mit den gewonnenen Informationen eine weitaus bessere Chance, eine Lebensqualität und einen Lebensstil zu schaffen und aufrechtzuerhalten, die für Sie und nicht gegen Sie arbeiten – und mit dieser Einschätzung können wir alle leben. Ich hatte die ganze Zeit. 

In jedem Fall haben Sie durch einen aktiven und bewussten Umgang mit den gewonnenen Informationen eine weitaus bessere Chance, eine Lebensqualität und einen Lebensstil zu schaffen und aufrechtzuerhalten, die für Sie und nicht gegen Sie arbeiten – und mit dieser Einschätzung können wir alle leben. Ich hatte die ganze Zeit. In jedem Fall haben Sie durch einen aktiven und bewussten Umgang mit den gewonnenen Informationen eine weitaus bessere Chance, eine Lebensqualität und einen Lebensstil zu schaffen und aufrechtzuerhalten, die für Sie und nicht gegen Sie arbeiten – und mit dieser Einschätzung können wir alle leben.