Adventure Capitol – Eine völlig neue Art, die Arbeit zu betrachten

Seien wir ehrlich – Träume und Pläne zu kreieren ist eine Sache. Aber um etwas in der realen Welt geschehen zu lassen, braucht man fast immer etwas anderes – GELD. Zugegeben, es gibt viele Träume, für die nur ein geringer oder gar kein anfänglicher Geldaufwand erforderlich ist. Wenn Ihr Traum einer davon ist, sollten Sie diesen Artikel auf jeden Fall weglegen und Ihre Brötchen in Gang bringen! Worauf warten Sie noch? Auf eine gravierte Einladung? Husch!

Okay, jetzt, wo diese glücklichen Trottel weg sind und rennen, können wir darüber reden, wie der Rest von euch aufholen wird!

Der altmodische Weg – das Establishment

Der naheliegendste Weg, um den erforderlichen Geldaufwand zu finden, um Ihren Traum in die Tat umzusetzen, besteht darin, einen anderen Job zu finden. Aber was ist, wenn Sie bereits eine volle Schicht (oder mehr) arbeiten oder die lokale Wirtschaft sich erholt hat, als die Widget-Fabrik nach Tijuana verlegt wurde? Oder was ist, wenn Ihre beruflichen Fähigkeiten gut sind? Lassen Sie uns großzügig sein und “Vintage” sagen?

Außerdem ist es mit viel Zeit und Mühe verbunden, einen anderen Job zu finden und zu finden. Aktualisieren Sie Ihren Lebenslauf, suchen Sie nach Personen und Unternehmen, die einstellen, sich bewerben, interviewen, abgelehnt werden, und beginnen Sie den gesamten Prozess von vorne. Möglicherweise müssen Sie sogar wieder zur Schule gehen, um neue Fähigkeiten zu erwerben und wettbewerbsfähig zu sein. Aber Sie haben kaum Zeit für die Arbeit, die Sie jetzt tun, richtig, was mit Ihrem vollen Zeitplan und allem. Entweder das, oder Sie sind trotz Ihrer Bemühungen so lange arbeitslos, dass Sie ernsthaft in Erwägung ziehen, den Absatz “Buggy-Maker’s Apprentice” aus Ihrem Lebenslauf zu streichen und Ihre aktuelle “langsame” Periode als persönliches Sabbatical aufzulisten, damit potenzielle Arbeitgeber kündigen Sie ziehen jedes Mal die Augenbrauen hoch, wenn sie zu Ihrem letzten Beschäftigungstermin kommen.

Nein, ich erwarte nicht, dass Sie ausgehen und einen anderen Job finden, insbesondere einen derjenigen, die allesamt eingepackt und bereit sind, in ein bereits etabliertes Unternehmen einzusteigen. Du brauchst keinen anderen Job; Sie brauchen nur eine andere Einnahmequelle.

Der neue Weg – Einnahmequellen erschaffen

Job, Einnahmequelle – was ist der Unterschied? Einfach. Ein Job erfordert, dass Sie all diese vorbereitenden Arbeiten erledigen, hart arbeiten, um jemanden zu finden, der alle Arbeiten ausgeführt hat, um eine Position in seinem Unternehmen zu schaffen, und dann, sobald Sie den Job haben, all die damit verbundene Arbeit erledigen Position. Das ist eine Menge Arbeit, und das meiste davon funktioniert nach ihren Regeln für andere Menschen.

Einnahmen zu erzielen bedeutet, Geld für sich selbst zu verdienen und nicht für jemand anderen zu arbeiten. Jetzt sage ich nicht, dass Sie nicht arbeiten müssen. Ich sage nur, schneiden Sie den Mittelsmann aus und gehen Sie für sich selbst zur Arbeit, anstatt Ihre kostbare Zeit und Mühe zu verwenden, um das Leben eines mittleren Managers zu erleichtern – und einen großen Teil des Erlöses aufzugeben, um zu booten.

Es gibt ein ganz neues Paradigma der Einkommensgenerierung, das sich in der Geschäftswelt stark entwickelt und oft als “Brand Me” oder “Free Agent Mindset” bezeichnet wird. Anstatt sich selbst als potenzielle oder aktuelle Mitarbeiter zu betrachten, kommen die Leute langsam auf die Idee, dass sie als unabhängige Auftragnehmer besser und mit größerer persönlicher Zufriedenheit funktionieren können. Sie beginnen, ihre Dienstleistungen für eine bestimmte Zeitspanne Unternehmen und Unternehmen anzubieten, ähnlich wie es ein Vertragsverkäufer tut, anstatt 30 bis 40 Jahre damit zu verbringen, sich in den Ruhestand zu begeben.

Ein “Brand Me” -Arbeiter sucht möglicherweise eine bestimmte Stelle, um Erfahrungen mit einem bestimmten Protokoll oder einem bestimmten Gerät zu sammeln, und fährt dann mit dem nächsten “Schritt” in seinem persönlichen Geschäftsplan fort, wenn dieses Ziel erreicht wurde zu ihrer Zufriedenheit getroffen. Oder ein junger Geschäftsmann, der sich normalerweise die Karriereleiter hinaufarbeitet, könnte in einer bestimmten Branche bleiben, aber im Laufe der Jahre eine Reihe von Quertransfers auf seinem Gebiet anfordern, um zu lernen, wie der Handel von innen nach außen abläuft mit ihm die erfahrung und namenerkennung, um sich selbständig zu machen oder freiberuflicher berater zu werden.

Die größten Trends, die sich aufgrund dieses neuen Paradigmenwechsels entwickeln, sind jedoch die Bewegungen von Menschen, die den Status eines Mitarbeiters ganz hinter sich lassen und ihr eigenes Einkommen schaffen, wie zum Beispiel:

… Menschen, die sich dazu entschließen, zu Hause zu bleiben, um einen Traum zu verwirklichen oder ihren Lebensstil zu ändern, und die zusätzliche einkommensabhängige Aufträge wie medizinische Transkriptionen oder das Schreiben von Webinhalten erstellen

… die wachsende Zahl von Unternehmern und unbefristeten oder vorgezogenen Rentnern, die entweder ihre Hobbys oder Träume nutzen, um ein Unternehmen zu gründen oder ihr Wissen und ihre Erfahrung freiberuflich zu vermieten; und Leute, die das Rennen abgebrochen haben oder sich einfach geweigert haben, mitzumachen

… die freiwillige Einfachheit und nomadische Bewegung, die aus Menschen besteht, die auf Hausbooten und in Wohnmobilen leben, das Land nach Belieben bereisen und sich durch die Ausübung einer beliebigen Anzahl von “Pick-up” -Aufgaben, die vor Ort ausgeführt werden können, selbst versorgen, oder von Unternehmen erstellt, um online oder über das Telefon zu funktionieren.

Obwohl die in diesem Artikel beschriebenen Möglichkeiten häufig etwas weniger Geld als ein Vollzeitjob mit Vorteilen beinhalten, sind sie oft mehr als genug, um das Einkommen zu generieren, das Sie benötigen, um Ihre Träume in die Tat umzusetzen. Mit genügend Kreativität und Entschlossenheit könnten jedoch viele von ihnen vergrößert oder kombiniert werden, um eine “Perlenkette” zu bilden, die mehr als groß genug ist, um einen ganztägigen Lebensstil zu unterstützen, um einen wesentlichen Beitrag zu Ihrem Geschäftsergebnis zu leisten, oder, wenn Sie dies wünschen, eine vorzeitige oder Teilzeitrente zu tanken.

Es sollte ein Recht aller Menschen sein, seine eigenen Stunden zu setzen, sein eigenes Ding nach seinen eigenen Regeln zu machen (natürlich im Rahmen der Vernunft) und nur so hart zu arbeiten, wie Sie persönlich für notwendig halten. Denn wer kann besser beurteilen, wie viel Arbeit für Sie erforderlich ist, um das zu bekommen, was Sie brauchen? Und warum überhaupt weiterarbeiten, wenn Sie das haben, was Sie brauchen?