Clutter Campaign – Beseitigen Sie Ihre Ausreden

Unordnung ist Schuppen auf den Schultern Ihres Zimmers. Christopher Lowell

“Ich habe immer ein paar gute Ausreden für die Unordnung in meinem Leben. Ich bin zu müde, zu beschäftigt, die Kinder machen ein Projekt für die Schule. Ich denke, ich werde immer Unordnung haben und ich werde immer Ausreden haben. ” Dies ist, was eine Person berichtete, als wir zusammengearbeitet haben, um die Unordnung in ihrem Haus zu beseitigen.

Überlegen Sie sich also einige Tipps, um Ihre Ausreden zu überwinden und die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Hier sind sechs Optionen, die Sie erkunden können:

o Lassen Sie heute alle Ausreden los – Erkennen Sie, dass Ausreden eine Form des Aufschiebens sind. Sie können von diesen Ausreden frei sein, sobald Sie handeln. Und die mächtigste Zeit zum Handeln ist jetzt. Wenn Sie Ihre eigenen Ausreden hören, formulieren Sie sie in positive Handlungsanweisungen um. LASSEN SIE UNS LOS … STATT SAGEN … Ich habe keine Zeit … Ich nehme mir heute Zeit, um eine zu organisieren … Ich bin zu müde … Ich bekomme neue Energie, indem ich Unordnung beseitige. .. Ich habe keinen Platz für all diese Dinge … Ich erstelle Systeme, die mit allem umgehen, was ich besitze. Es ist nicht alles meine Sache … Ich sortiere meine Verantwortungsbereiche …

o Erkennen Sie Ihr Recht an, diese Freiheit in Anspruch zu nehmen – Sie verdienen es, an einem Ort zu leben und zu arbeiten, der Ihre Träume und Richtungen unterstützt. Wenn Ihre Umgebung Ihren Bedürfnissen entspricht, werden Sie glücklicher, gesünder, fokussierter, entspannter und energischer sein. Wie beeinflusst diese Einstellung die Ergebnisse, die Sie produzieren müssen?

o Nehmen Sie Ihre Chance und Verantwortung wahr, Ihre Umgebung zu beeinträchtigen. Sie haben nicht nur diese ideale Umgebung verdient, sondern auch die Möglichkeit, die Umgebung zu beeinflussen. Egal, ob Sie kreativ sein müssen, um ein falsches Fenster in eine Arbeitskabine zu hängen, oder so gewöhnlich sein müssen, wie das Badezimmer zu putzen, das andere vernachlässigt haben – es liegt in Ihrer Macht, einen Unterschied zu machen, wo Sie sich gerade befinden. Und da Ihnen diese Macht zur Verfügung steht und es einen Unterschied in Ihrer Lebens- und Arbeitsweise machen kann, sind Sie unverantwortlich, diese Gelegenheit zu ignorieren?

o Verbannen von Schuldgefühlen, Angst und Groll – Sie fühlen sich schuldig, bestimmte Gegenstände wegzuwerfen, weil sie Geschenke von Menschen waren, die Ihnen wichtig sind. Sie haben Angst, andere Gegenstände loszuwerden, weil Sie sie möglicherweise eines Tages wieder benötigen. Sie müssen bestimmte Gegenstände nicht aufbewahren, weil Verwandte oder Freunde Sie dazu zwingen. Was würden Sie mit diesen Gegenständen tun, wenn Schuld, Angst oder Ressentiments nicht in der Gleichung enthalten wären? Was wäre, wenn dies reine Entscheidungen wären und Sie sich nur fragen müssten: “Trägt dieser Punkt zu meinem Gefühl bei, wie ich mich über den Ort, an dem ich lebe oder arbeite, fühlen möchte, oder zieht er etwas davon ab?”

o Nutzen Sie Ihre natürliche Energiequelle zum Organisieren – Einige von uns finden unerwartete Energie, wenn sie unser Haus für einen Besuch durch einen besonderen Gast vorbereiten. Einige finden Energie, wenn sie in regelmäßigen Abständen eine Reinigungskur machen. Einige lieben den Zeitplan für die regelmäßige und wechselnde Erledigung von Aufgaben. Einige arbeiten am besten, wenn Sie die Hilfe von einem oder zwei Freunden für ein ehrgeiziges Projekt gewinnen. Sie haben eine Methode, die am besten für Sie funktioniert. Denken Sie an alle Ansätze zurück, die Sie von Ihrer Kindheit bis heute verfolgt haben, und fragen Sie sich, wann Sie sich am produktivsten und erfolgreichsten gefühlt haben? Wann haben Sie sich mit zufriedenstellenden Ergebnissen überrascht? Was können Sie aus diesen Erfahrungen lernen?

o Beobachten Sie die Erfolge anderer – Sie sind nicht allein. Wenn es also Millionen von Menschen gibt, die sich denselben Herausforderungen stellen wie Sie, welche Lösungen haben sie gefunden? Wen kennen Sie, der es schafft, die Familienbereiche ihres Hauses trotz Kindern, Haustieren, Hobbys und aktivem Familienvergnügen gut aussehen zu lassen? Wer kommt ohne ein riesiges Flattern von Einkäufen, Geschenken und Unterhaltung durch die Feiertage, um seine wahre Ehrfurcht und seinen Geist zu verlieren? Wenn jemand anderes eine gute Idee hat, wie können Sie diesen Ansatz für Ihr Leben anpassen?

Solange Sie Ausreden haben, haben Sie Unordnung. Solange Sie Unordnung haben, haben Sie Ausreden. Ist es nicht an der Zeit, beide loszulassen?

Warum ist es so, dass manche Menschen immer erfolgreich sind und andere weiterhin scheitern? Wie kommt es, dass manche Menschen im Leben herumtreiben und versuchen, die Energie zu finden, um weiterzumachen, und andere haben eine enorme Energie? Gibt es einen Zaubertrank, auf den die Erfolgreichen Zugriff haben, den die anderen nicht haben?

Die Antwort ist ja. Der Zaubertrank ist der Glaube. Erfolgreiche Menschen haben gelernt, an sich zu glauben. Sie wissen, dass jeder von Gott Talente hat und dass sie erfolgreich sein werden, wenn sie finden, was sie sind. Wie findest du dein Talent? Untersuchen Sie die Dinge, die Sie gerne tun, und machen Sie es gut. Um das Leben lebenswert zu machen, müssen Sie das tun, was Ihnen Freude macht.

Um einen Traum zu erfüllen, muss man einen Plan haben; Es heißt ein Ziel. Diejenigen ohne Ziele haben keine Richtung für ihr Leben und wenig Energie. Diejenigen, die sich einen Traum erfüllen müssen, haben eine enorme Energie, weil inspiriertes Leben Energie spendet.

J..C. Penny sagte einmal: “Zeigen Sie mir einen Aktienkaufmann mit einem Ziel und ich zeige Ihnen den zukünftigen Leiter des Unternehmens. Zeigen Sie mir eine Person ohne Ziel und ich zeige Ihnen einen Aktienkaufmann.”

Die meisten verdienen ihren Lebensunterhalt damit, dass sie sich auf das verlassen, was sie sehen können. Der Scheck kommt von ihrem Arbeitgeber, wenn sie einen regulären Job haben. Daran ist nichts auszusetzen, außer den Einschränkungen. Ein Tag hat nur vierundzwanzig Stunden und Handelsstunden für Dollars können nur einen begrenzten Betrag verdienen.

Diejenigen, die es großartig machen, schauen über das hinaus, was sie mit ihren Augen sehen können, zu den unbegrenzten Möglichkeiten des Glaubens. Wir können nur begrenzt mit unseren Händen arbeiten. Wenn wir unseren Verstand voll ausschöpfen, ist der Himmel die Grenze.

Bevor etwas Wertvolles erreicht werden kann, müssen Sie glauben, dass Sie es können. Wenn Sie große Dinge tun, können Sie sich nicht darauf verlassen, was Sie sehen. Sie müssen sich darauf verlassen, was Sie glauben. Auf diese Weise entstehen großartige Erfindungen. Viele riesige Unternehmen wurden von einem Mann mit einem Traum gegründet.

Der Glaube, den Sie haben, bestimmt Ihre ganze Lebenseinstellung. Was Sie glauben, dass Sie tun können, gibt Ihnen das Vertrauen, es zu versuchen. Es ist schwierig zu versuchen, was Sie selbst nicht sehen können, aber Sie wissen nicht, ob Sie Erfolg haben könnten, bis Sie es versuchen. Nat King Cole glaubte, er könne nicht singen. Er hat Musikgeschichte geschrieben, als er es versuchte!

Mit Glauben können wir davon träumen, großartige Dinge zu tun. Jeder träumt, aber nur diejenigen, die planen und arbeiten, um die Hindernisse auf dem Weg zu überwinden, erfüllen ihre Träume. Träumen ohne Planen und Arbeiten führt nicht zu erfolgreichen Ergebnissen.

Der Glaube ähnelt den Träumen darin, dass beide das beinhalten, was die Augen nicht sehen können. Oft werden Probleme von unserem schlafenden Verstand gelöst, die uns im Wachzustand entgehen. Wenn Sie die Antwort nicht finden können, stellen Sie sie auf den Prüfstein des Unterbewusstseins und entdecken Sie die Magie.

Ihr Unterbewusstsein wird für Sie arbeiten, wenn Sie es davon überzeugen können, dass Sie wirklich glauben, dass Sie Erfolg haben werden. Wenn Sie weiterhin Zweifel haben, ist dies verwirrt und Sie wissen nicht, was Sie tun sollen. Die Erfolgreichen sind Menschen, die gelernt haben, ihre Gedanken zu kontrollieren. Sie weigern sich, an Versagen zu denken; Es ist keine Option.

Thomas Edison hat uns eine großartige Lektion über den Erfolg im Leben erteilt. Er träumte davon, die Glühbirne zu schaffen. Er plante, arbeitete und scheiterte, so dachten seine Freunde. Er ließ sich nicht entmutigen, weil er wusste, dass er nicht versagt hatte, sondern nur Dinge gefunden hatte, die nicht funktionierten. Edison scheiterte nicht, denn seine Motivation war nicht das, was er sah, sondern das, woran er glaubte.

Glen Miller hatte einen Traum davon, wie seine Band klingen sollte. Er ließ sich nicht entmutigen, als er mehrmals versagte, sondern versuchte es weiter, bis es ihm gelang. Er ließ sich nicht davon inspirieren, wie seine Band klang, sondern davon, wie er glaubte, sie könnten klingen.

Das Erfolgsgeheimnis besteht darin, weiterhin für das zu arbeiten, woran Sie glauben. Lassen Sie sich nicht von schwierigen Problemen und langsamen Fortschritten entmutigen, sondern konzentrieren Sie sich auf Ihren Traum. Natürlich müssen Sie vernünftige Ziele haben; mach sie erreichbar. Haben Sie kurzfristige Ziele, um die langfristigen Ziele zu erreichen.

Wenn Sie aus Ihren Fehlern lernen, können Sie sie zum Sprungbrett für Ihren Erfolg machen. Menschen scheitern, wenn sie sich von ihren Problemen ablenken lassen und ihre Augen von ihren Zielen abwenden. Erfolg wird kommen, wenn Sie lernen, Hindernisse auf dem Weg zu beseitigen oder zu umgehen. Viele geben auf, wenn der Erfolg nur das nächste Problem ist.

Es ist magisch zu glauben, weil Ihr Schöpfer Sie für den Erfolg entworfen hat. Wenn Sie diese Lektion lernen, müssen Sie sich nicht damit zufrieden geben, Ihre wertvollen Stunden gegen einen kleinen Gehaltsscheck einzutauschen. Träume davon, wie das Leben aussehen wird, wenn du ein großes Einkommen hast. Setzen Sie Ihre Ziele, planen und arbeiten Sie intelligent, und Sie werden erfolgreich sein.